Lernen, ein ständiger Prozess in unserem Leben, der gelernt sein will.

Nichts ist so eng mit dem Thema Lernen verknüpft wie Veränderung. In unserem Leben verändern sich permanent Dinge und so müssen auch wir permanent neue Dinge lernen. Spätestens mit dem ersten Schultag hat sich eine der größten Veränderungen in unserem Leben getan: Ab diesem Tag begleiten uns Aufgaben, Prüfungen und Lerninhalte über das Abitur hinweg, durch das Studium bis hin zu sämtlichen Weiterbildungen im Job. Kurz gesagt: Man lernt nie aus.

Lernen mit mopusher
Gelangweilte Studentin im Hörsaal

Wer nun bei der Vorbereitung auf Klausuren oder Prüfungen Probleme hat, scheitert dabei zumeist gar nicht am Inhalt, sondern an diesen Faktoren:

  • Fehlender Plan

  • Innerer Schweinehund

  • Schlechter Fokus

  • Keine Motivation


Um dennoch jeder Situation gewachsen zu sein, braucht es die richtige Vorbereitung, Konzentration und Beharrlichkeit. Kurz: Die richtige Lernmethode
und das nötige Durchhaltevermögen.

Die Basis für den Erfolg: permanente Motivation.

Eine optimale Vorbereitung erfordert Disziplin und Konsequenz. Besonders der innere Schweinehund kann dabei leicht zum Problem werden. Wer lässt sich nicht gerne vom Handy, Netflix oder dem besten Freund ablenken?

Da wir das nur zu gut selbst kennen, haben wir uns einiges überlegt, um diese Situation zu überwinden.

Mädchen mit Kopfhörern

Grundlegende Tipps für ein erfolgreiches Lernen.

Ob Eltern, der Schüler selbst oder der Erhalt der Motivation, mit diesen Informationen wird alles besser.

Lernerfolg steigern mit mopusher

Tipps und Tricks für Eltern

Wichtiges
für Schüler

So funktioniert Motivation ohne Technik!

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutz.
Akzeptieren