Ein Ziel vor Augen, voller Euphorie gestartet und wieder in den alten Trott verfallen.

Ergebnis: Motivation verloren = Ziel verfehlt

Motivation wird häufig als Erklärung oder Begründung von Verhalten beschrieben und treibt uns dazu an Aufgaben zu bewältigen, Situationen zu meistern und Ziele zu erreichen.

Oftmals erfordern diese Situationen einen langen Atem und speziell über einen größeren Zeitraum wird es schwierig die Motivation konstant aufrecht zu erhalten. Allgemein bekannte Beispiele sind:

Mit dem mopusher Konzept wird Motivationsverlusten entgegengewirkt, indem man sein Ziel in kleine Steps unterteilt und diese Schritt für Schritt abarbeitet. 

Die analoge Technik ermöglicht das Band ganz flexibel auf sein persönliches Vorhaben anzupassen und somit die Motivation konstant über einen selbst festgelegten Zeitraum aufrecht zu erhalten und zu steigern.

Betrachtet man eine der grundsätzlichen Einteilungen von Motivation, in extrinsische und intrinsische, wird durch mopusher gezielt die extrinsische Motivation aktiviert um somit ein optimales Ergebnis zu erzielen:

Extrinsische Motivation ist an äußere Anregungen geknüpft. Durch mopusher werden Erfolge/Schritte visualisiert und zeigen dem Nutzer somit auf, was bereits erreicht wurde und was noch vor einem liegt und tragen entsprechend zur Motivationssteigerung und damit zur Zielerreichung bei.

Anhand des folgenden Diagramms soll beispielhaft dargestellt werden, wie sich die eigene Motivation durch mopusher verändern lässt.

Diagramm

Händlerbund Käufersiegel Ecommerce Europe Trustmark Logo